Lebensmittel gegen Sonnenbrand?

In meinem Video „Lebensmittel gegen Sonnenbrand“ habe ich von einem Karotten-Tomaten-Salat gesprochen. Hier findet ihr nun das Rezept.

Zutaten

1 kleine Zwiebel
4-5 große Tomaten
2-3 Karotten
3 EL Apfelessig
2 EL Balsamicoessig
2-3 EL Öl z.B. Sesamöl
Salz, Pfeffer

Zubereitung

Die Zwiebel fein würfeln. Karotten in feine Scheiben schneiden. Tomaten würfeln. Die geschnittenen Zutaten in eine Schüssel geben und Essig und Öl zugeben. Alle Zutaten gut miteinander vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Empfehlung: den Salat vor dem Verzehr für ca. eine halbe Stunde in Kühlschrank stellen. Er ist dann gut durchgezogen.

Eine Bio-Brotbackmischung mit Einkornvollkornmehl findet ihr bei MixDeinBrot (siehe Link). http://mixdeinbrot.de/home/23-bio-brotbackmischung-urbrot.html.

Quellen zum Videobeitrag

Zaid, M. A., Afaq, F., Syed, D. N., Mukhtar, H. (2009) Botanical Antioxidants for Protection Against Damage from Sunlight. In: Nutritional Cosmetics – Beauty from Within. (Hrsg. Tabor, A., Blair, R.) William Andrew, Oxford, Burlington162-177.

Abdel-Aal, E.-S. M., Akhtar, H., Zaheer, K., Ali, R. (2013) Dietary Sources of Lutein and Zeaxanthin Carotenoids and Their Role in Eye Health, Nutrients, 5, 1169-1185.

Ziegler, J. U., Schweiggert, R. M., Würschum, T., Longin, C. F. H., Carle, R. (2016) Lipophilic antioxidants in wheat (Triticum spp.): A target for breeding new varieties for future functional cereal products, Journal of Functional Foods, 20, 594–605.