Achtsam Essen – Mit achtsamem Essen zu mehr Wohlbefinden im eigenen Körper

ZPP-Kurs von Mona Glock

Beschreibung des Kurses

Sich im eigenen Körper wohlfühlen, möchte wahrscheinlich jeder, ist für viele von uns jedoch eine Wunschvorstellung. Sind Sie mit Ihrem Gewicht unzufrieden, möchten sich allgemein ausgewogener ernähren und benötigen Unterstützung auf Ihrem Weg zu Ihrer persönlichen Wohlfühlversion? Dann kann Ihnen der Kurs weiterhelfen.
In zwölf Terminen zu je 90 Minuten lernen Sie Ihr Denken und Ihr Verhalten besser zu verstehen und etablieren neue Gewohnheiten zur Erreichung Ihrer Wohlfühlversion im Sinne einer ausgewogenen und abwechslungsreichen Ernährung. Zu Beginn schauen wir uns Ihr persönliches Ziel an und vor allem warum Sie dieses erreichen möchten. Darüber hinaus hinterfragen Sie auch die eigenen Gedanken und ob diese förderlich oder hinderlich in Bezug auf Ihr persönliches Ziel sind. Das Erlernen eines achtsamen Verhaltens wird Ihnen beim Erkennen von Hunger&Sättigung, beim Einkaufen und dem Zubereiten der Mahlzeiten helfen, Ihre persönlichen Ernährungsziele zu erreichen.

Die Ziele des ZPP-Kurs von Mona Glock

  • Steigerung des Selbstwertgefühls
  • Steigerung des Wohlgefühls im eigenen Körper
  • Dauerhafte Motivation schaffen für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung
  • Steigerung der Körperachtung und –akzeptanz
  • Befreiung bzw. Umgang mit emotionalem Essen
  • Integration vielfältiger und abwechslungsreicher Nahrungsmittel in den täglichen Speiseplan
  • Förderung eines bedarfsgerechten, gesundheitsfördernden Essverhaltens u.a. im Hinblick auf das verstärkte
  • Wahrnehmen von Hunger und Sättigung
  • Verbesserung des Koch- und Einkaufsverhaltens unter Einbeziehung des sozialen Umfelds und unter Berücksichtigung der persönlichen Alltagssituation
  • Etablierung eines aktiven Lebensstils durch mehr Bewegung während dem Tag
Food und Mind Programm Mona Glock

ZPP Kurs Mona Glock

Inhaltsübersicht der zwölf Kurseinheiten

1. Motivation schaffen & Ihre persönliche Wohlfühlversion
2. Ihre bisherigen Denk- und Verhaltensgewohnheiten
3. Vollwertige Lebensmittelauswahl nach Empfehlungen der deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE)
4. Achtsam essen lernen
5. Emotionaler Hunger
6. Achtsam Einkaufen 1 (Kohlenhydrate / Zucker)
7. Achtsam Einkaufen 2 (Fette / Öle)
8. Achtsam Einkaufen 3 (Eiweiß)
9. Achtsam Mahlzeiten zubereiten
10. Essen im Berufsalltag (Essen bei wenig Zeit, Meal Prep-Hilfen)
11. Wir bewegen uns!
12. Ausblick, Erfolgskontrolle, Rückfälle vorbeugen

WEITERE INFORMATIONEN

Was ist eigentlich ein ZPP-Kurs?

Ein ZPP Kurs ist ein Präventionskurs, der von der zentralen Prüfstelle für Prävention geprüft wurde und bei erfolgreicher Prüfung, das Prüfsiegel erhalten hat.

Was ist die ZPP?

Die Zentrale Prüfstelle Prävention (ZPP) ist eine Kooperationsgemeinschaft von gesetzlichen Krankenkassen mit dem Ziel die Qualität von Präventionskursen zu sichern. Die ZPP prüft dafür alle Kursangebote nach einheitlichen Kriterien gemäß § 20 Abs. 4 Nr. 1 SGB V und vergibt ein Prüfsiegel. Das Siegel kann in den Bereichen Ernährung, Bewegung, Stressbewältigung / Entspannung und Suchtmittelkonsum erworben werden. Ein erfolgreich zertifizierter Kurs ist dann für alle angeschlossenen Krankenkassen einsetzbar. Mehr Informationen zum Leitfaden Prävention gibt es hier.

Sicherheit

Ein erfolgreich zertifizierter Kurs, zeigt Krankenkassen und den Kursteilnehmern / innen, dass alle Voraussetzungen des Leitfadens Prävention erfüllt worden sind. Hier  Das Zertifikat für den Kurs „Achtsam Essen – Mit achtsamem Essen zu mehr Wohlbefinden im eigenen Körper“, dass die zentrale Prüfstelle für Prävention ausgestellt hat, findest du hier: Zertifikat ZPP-Kurs Mona Glock.

Kostenerstattung bei Teilnahme an einem ZPP-Kurs von Mona Glock

An den Teilnahmekosten für den ZPP-Kurs von Mona Glock „Achtsam Essen – Mit achtsamem Essen zu mehr Wohlbefinden im eigenen Körper“ beteiligen sich die Krankenkassen. Wie hoch die Kostenerstattung ist, hängt von der jeweiligen Krankenkasse ab. Bitte informiere dich hierzu bei deiner Krankenkasse. In der Regel ist nur bei Kursen, die bei der zentralen Prüfstelle für Prävention erfolgreich das Prüfsiegel erhalten haben, eine anteilige Kostenerstattung möglich.